wädivolley
, Léa Grandchamp

Turnier U15

Nach unserem ersten Turnier, an dem wir alle drei Spiele gewonnen haben, starteten wir diesmal in der 4. Liga. Gegen Volketswil und Voléro gewannen wir dank unseren starken Services und weil wir uns nie unter Druck setzen liessen und immer unser Spiel durchzogen. Im letzten Spiel gegen e.f.i. dominierten wir klar den ersten Satz und konnten ihn mit 25:13 für uns entscheiden. Nach dem wir in der Matchpause Schokolade assen mussten die Gegner einen Linienlauf machen. Dieser rüttelte das Team von e.f.i. auf und wir konnten leider weder den zweiten noch den dritten Satz für uns entscheiden.


Denoch sind wir sehr zufrieden mit dem Resultat,welches wir an unserem zweiten Turnier erzielt haben. Freudig erwarten wir unser nächstes Turnier, an dem wir auch e.f.i. zeigen werden wo der Hammer hängt.