wädivolley
, Kälin-Walder Flurina

Neujahrsturnier 2019

Am Wochenende vom 5. und 6. Januar 2019 haben wir in der Glärnischturnhalle in Wädenswil wieder zu unserem alljährlichen Neujahrsturnier eingeladen.

Vorab gab es für das OK, trotz mehrjähriger Erfahrung reichlich Denkarbeit rund um den Spielplan. Wir wurden in diesem Jahr in den Herrenkategorien total überrollt, dafür nützten alle Bemühungen nichts, noch weitere Damenteams für die 2./3. Liga zu finden.

Kurzerhand mussten wir alles umstellen, den wenigen Damen der 2./3. Liga absagen, die Mixed von Samstag auf Sonntag verschieben. Zum Glück waren alle sehr flexibel und verständnissvoll, wofür wir uns an dieser Stelle auch nochmals bedanken möchten.

Dann, wie bereits erwähnt, folgte der Spielplan, welcher bei den vielen Anmeldungen für rauchige Köpfe sorgte.

Am Schluss ging es einigermassen auf, das Netz musste zwar ab und zu von Damen auf Mixed Höhe umgestellt werden und leider musste das eine oder andere Team längere Pausen in kauf nehmen. Auch hier nochmals ein grosses Dankeschön für euer Verständnis.

So folgten also zwei schöne Hallentage, mit vielen spannenden Matches, guter Verpflegung und am Sonntag sogar Einkaufsmöglichkeiten am Sportartikel-Stand von Max Meier.

Wir wollten uns schon über ein unfallfreies Wochenende freuen, als sich tatsächlich eine Spielerin noch im Finalspiel am Knie verletzte und ins Spital gebracht werden musste. Wir bedauern dies sehr und wünschen ihr eine gute und hoffentlich schnelle Genesung.

Wir haben viel dazu gelernt in diesem Jahr und sind schon fast bereit für das kommende Turnier vom 4. und 5. Januar 2020 ;-).

Wir freuen uns.

Für‘s OK Neujahrsturnier, Flurina Kälin-Walder

P.S. Wir möchten uns noch herzlich bei allen Helfern bedanken für Eure Schichten im Cafi-Volley, fürs Aufstellen und Abräumen, für‘s Pfeiffen und Täfelen und für die grosse Arbeit mit dem Spielplan.